Alles was du von Gebrauch von milkymeter wissen musst

Welche Mindestmenge an Milch sollte beim Erwärmen mit milkymeter in der Flasche sein?

Platzieren Sie milkymeter so in die Flasche, dass die „min“-Markierung sichtbar ist, wenn Sie in die Flasche schauen, bevor Sie die Milch hineingießen.
Die Rückseite des Produkts mit die „CE“-Markierung muss nicht sichtbar werden, wenn Sie in die Flasche schauen.

Die Milch- oder Flüssigkeitsmenge sollte mindestens die ”min”-Markierung auf milkymeter erreichen, um sicherzustellen, dass die Temperaturmessung präzise ist. Um wie viel Milch es sich dabei handelt, hängt von der Art und Größe der Babyflasche ab, die Sie verwenden. Platzieren Sie milkymeter so in die Flasche, dass die „min“-Markierung sichtbar ist, wenn Sie in die Flasche schauen, bevor Sie die Milch hineingießen, das heißt, dass die Rückseite des Produkts sich am oberen Ende an den Flaschenrand „anlehnt“. Auf diese Weise wird erreicht, dass die Sensoren am tiefsten in die Milch eingetaucht werden und die Temperaturmessung am genauesten ist.

Wenn Sie kleine Milchmengen erwärmen, empfehlen wir die Verwendung von kleinen und schmalen Flaschen, da Sie so eine gute Messung bei nur 90 ml Milch erzielen können. Bei größeren / breiteren Flaschen braucht man normalerweise bis zu 120 – 140 ml Milch, um die „min“-Markierung zu erreichen.

Die schonendste Art der Erwärmung von Muttermilch besteht darin, die Babyflasche an der Seite und nicht in die Mitte des Drehtellers im Mikrowellenherd zu stellen.

Die Einstellung des Mikrowellenherdes

Beim Gebrauch von milkymeter sollten Sie die stärkste Einstellung des Mikrowellenherdes verwenden. Wenn eine geringere Stärkeeinstellung gewählt wird, besteht das Risiko, dass milkymeter unregelmäßig blinkt, da die Energie im Mikrowellenherd nicht die ganze Zeit auf das Gerät einwirkt.

Stellen Sie den Mikrowellenherd auf 1-2 Minuten ein, das heißt eine Zeiteinstellung, die wesentlich länger ist als es tatsächlich dauert, die Babyflasche zu erwärmen. Sie schalten den Mikrowellenherd aus, wenn milkymeter grün blinkt. Wichtig ist, dass der Erwärmungsvorgang nicht unterbrochen wird, bevor die Milch in der Flasche Körpertemperatur erreicht hat.

Zubereitung von Muttermilchersatznahrung

Sie können ohne weiteres mehrere Flaschen gleichzeitig zubereiten, wenn Sie diese sofort nach dem Zubereiten abkühlen und höchstens 24 Stunden lang ganz hinten im Kühlschrank aufbewahren, bis sie verwendet werden. Das bedeutet, dass Sie die Flaschen für die Nacht fertig haben können, bevor Sie ins Bett gehen, und diese innerhalb von Sekunden aufwärmen können, wenn das Baby nachts aufwacht und hungrig ist. Sie müssen einfach nur das Fläschchen mit milkymeter im Mikrowellenherd erwärmen, bis milkymeter grün blinkt und die richtige Temperatur erreicht ist. Rühren Sie die Milch um oder schütteln Sie die Flasche, um mögliche Temperaturunterschiede auszugleichen. Auf diese Art haben Sie die Flasche fertig, bevor das hungrige Baby das ganze Haus geweckt hat.

Kann man milkymeter für andere Zwecke als das Erwärmen von Milch verwenden?

Milkymeter ist für den Zweck der Erwärmung von Flüssigkeiten auf Körpertemperatur konzipiert. Das heißt, dass Sie milkymeter für alle Flüssigkeiten verwenden können, die man in einem Mikrowellenherd erwärmt. Es  bedeutet also, dass Sie Muttermilch, Milch, Muttermilchersatznahrung oder Wasser auf eine zum Trinken geeignete Temperatur erwärmen können, aber Sie können beispielsweise auch Kamillentee oder Fencheltee in einer Babyflasche erwärmen.

Wenn das Baby etwas größer geworden ist, kann milkymeter auch für das Erwärmen einer Tasse mit warmer Milch vor dem Schlafengehen oder für warmen Kakao verwendet werden.

Anleitung

Hier können Sie die Anleitung downloaden: Anleitung Deutch.

Mikrowellenherde wärmen auf unterschiedliche Art, und es kann individuell verschieden sein, wie warm man die Flasche haben möchte. Das kann bedeuten, dass Sie sich daran gewöhnen müssen, milkymeter zu verwenden. Wenn es Ihnen z.B. lieber wäre, dass die Flasche etwas wärmer ist als die Temperatur, die bei milkymeter einprogrammiert ist (diese ist etwas niedriger als Körpertemperatur, um sicherzustellen, dass die Flasche nie zu heiß wird), erzielen Sie ein besseres Ergebnis, wenn Sie warten, bis milkymeter 2 oder 3 Mal grün geblinkt hat, bevor Sie den Mikrowellenherd abschalten.

Qualität und Wartung

Qualität hat für uns einen hohen Stellenwert. Milkymeter ist deshalb aus Kunststoff von hochwertiger PESU-Qualität hergestellt. Selbstverständlich ist es frei von BPA und für die Erwärmung im Mikrowellenherd geeignet, entspricht den Vorschriften der Lebensmittelsicherheit und ist widerstandsfähig gegenüber Flecken und leicht zu reinigen.

Milkymeter kann mit der Hand oder im Geschirrspüler abgewaschen werden und muss in kochendem Wasser oder in einem Dampfsterilisator sterilisiert werden.

Das Produkt ist für eine Lebenszeit von mindestens 2 Jahren (2.000 Erwärmungen) getestet.

Alle Exemplare werden bei der Ausgangskontrolle des Herstellungsvorgangs getestet, so dass wir sicher sind, dass sie vollständig luft- und wasserdicht sind und die Elektronik ordnungsgemäß funktioniert.

Die Lebenserwartung des Produkts macht es erforderlich, dass man die Anleitung befolgt. Wenn Sie milkymeter zu lange im Mikrowellenherd liegen lassen, milkymeter im Mikrowellenherd sterilisieren oder milkymeter in einen leeren eingeschalteten Mikrowellenherd legen, geht das Produkt kaputt. Auch bei Einschalten der Grillfunktion des Mikrowellenherds geht es kaputt

Wir sorgen laufend für die Aktualisierung unserer ”Tipps”. Falls Sie Ideen oder Fragen haben, kontaktieren Sie uns gern unter [email protected]

WordPress Theme built by Shufflehound. milkymeter and MICROWETER TECHNOLOGY are registered trademarks by Senserna A/S